Auf dieser Seite finden Sie Links zu landwirtschaftlichen Betrieben, die pädagogische Angebote für unterschiedlichste Bereiche bereit halten.

Im September 2019 ging auch das Projekt "Schulklassen auf den Bauernhof" in eine neue Runde. 
Gefördert werden Hofbesuche von Schulklassen durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. 
Die Landwirtschaftskammer SH hat auf ihrer Homepage "Lernen durch erleben" eine Kommunikationsplattform zwischen den Lehrkräften und den Betrieben eingerichtet. 
Voraussetzung für die Bewilligung eines Zuschusses für landwirtschaftliche Betriebe ist ihre Teilnahme an einer Fortbildung im Bereich Bauernhofpädagogik. 

Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof des Landwege e.V.

Vorrader Straße 81, 23560 Lübeck

Angebote: Programme für Schulklassen, Führungen für Kindergärten und interessierte Gruppen, Seniorenprogramm, Multiplikatorenfortbildungen, Nachmittagsgruppen, ökologische Kindergeburtstage, Vermietung von Räumlichkeiten

Hof Koxbüll

Koxbüll 7, 24852 Süderhackstedt

Angebote für Schulklassen und Kindergärten

Gut Wulfsdorf

Angebot: ökologische Wirtschaftsweise unter Berücksichtigung der Stoffkreisläufe

Bornkampsweg 39, 22926 Ahrensburg

Schümannhof

Angebote: Kinder, Lehrer, Erzieher erleben gemeinsam den Lernort Bauernhof

Kreuzweg 1, 25364 Brande-Hörnerkirchen

Lindhof

Angebote: Tagesausflüge und Klassenfahrten für Schulklassen aller Schul- und Klassenformen sowie Kindergartengruppen zum Thema "Landwirtschaft mit allen Sinnen erleben". Auch hofführungen für weitere Gruppen mit Interesse für sinnensbasiertes Erleben der Landwirtschaft

Bäderstraße 31, 24214 Lindhöft

Biohof Svensteen

Angebote: Hofführungen für Kindergärten, Schulklassen von der 1. - 12. Klasse und für alle Menschen, die Interesse an biologischer Landwirtschaft haben

Naturerlebnishof Helle e.V.

Helle 2-4, 24351 Thumby

Angebote: Für Schulklassen und Gruppen Klassenfahrten von 1 – 5 Tagen, mit täglichem umweltpädagogischem Programm, Hofrallye und Lagerfeuer. Für Familien gibt es drei großzügige Wohnungen im Gästehaus, mit täglicher Bauernhofrunde für die Gastkinder. Zur Permakultur gibt es verschiedene Tagesseminare, als Einstieg und in Kombination mit anderen Themen wie z.B. der Hochsensibilität. Der Hof ist zertifizierter „Bildungsort für Nachhaltigkeit“ und „Naturerlebnisraum Knick“. 

Rieckens Landmilch

Zum Eichhof 2, 24245 Grossbarkau

Angebot: Kindergruppen, Kindergärten und Klassen aller Schulformen werden die Grundlagen der modernen Landwirtschaft vermittelt.

Hof Backensholz

Schwabstedter Damm 8, 25885 Oster-Ohrstedt

Angebot: betriebseigener Kindergarten, auf Anfrage Hofbesichtigungen

Bioland Hof Großholz

Großholz 1a, 24364 Großholz

Angebot: Grundschulklassen können ein eigenes Gemüsebeet anlegen und so Erfahrungen im Gemüseanbau sammeln

Hofgemeinschaft Löstrup

Löstrup 6, 24966 Sörup

Angebot: Kitagruppen, Schulklassen, Seniorengruppen, Menschen mit Handicap, landwirtschaftlich Interessierte...

Bioland-Hof Bockmann

Eidersteder Straße 33, 24582 Bordesholm

Angebot: Schulklassen 5.-13. Klasse, Förderschulen, Berufsschulen; Erkennen heimischer Obstsorten, Beispiele zum klimaschonenden Anbau, Müll-Vermeidung durch Ab-Hof-Verkauf

Agrarkoordination

Nernstweg 32, 22765 Hamburg

Gut Wulksfelde

Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangestedt

Angebote: in Zusammenarbeit mit dem Ökomarkt werden mit Kindern ab der 1. Schulklasse und Jugendlichen die verschiedenen Bereiche des Bio-Hofs entdeckt. Vom Anbau über die Verarbeitung bis zur Vermarktung.

Ökomarkt Hamburg

Ostermarkt 58, 20259 Hamburg

Angebot (auch in Schleswig-Holstein): Mit Kindern ab dem 4. Lebensjahr  und Jugendlichen werden die verschiedenen Bereiche des Bio-Hofs entdeckt: Anbau, Verarbeitung, Vermarktung

Fortbildungen für Lehrer*innen und Erzieher*innen