21.06. 10:00 – 21.06.2024 12:00

Online-Seminar "Ökologische Putenmast: Bedarfsgerechte Aminosäuren- und Vitaminversorgung"

Öko-Betriebe stehen vor der Herausforderung, ihre Tiere mit einer 100 % Bio-Fütterung ressourcenschonend und wirtschaftlich zu füttern. Zudem schreibt die Öko-Verordnung eine bedarfsgerechte Versorgung der Tiere in den verschiedenen Entwicklungsphasen vor. In der Geflügelfütterung ist die Versorgung mit essenziellen Aminosäuren besonders wichtig. Um eine Über- bzw. Unterversorgung zu vermeiden, muss sich der Einsatz wertvoller Eiweißkomponenten am Bedarf der Tiere orientieren.

Wissenslücken bestehen vor allem bei Versorgungsempfehlungen für unter konventionellen Haltungsbedingungen selektierte, aber unter ökologischen Bedingungen mit einem reduzierten Nährstoffangebot versorgte Genotypen. Mangelversorgungen müssen, insbesondere mit Blick auf die verursachten Tiergesundheitsschäden, vermieden werden. Dazu soll diese Veranstaltung aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung aufzeigen und Raum zur Diskussion bieten.

Verwendet wird die Software ZOOM. Für die Dauer des Seminars werden daher ein ruhiger Ort mit PC oder Laptop incl. Kamera, Lautsprecher und Mikrofonfunktion sowie eine stabile Internetverbindung benötigt.

Termin/Dauer

Freitag, 21.06.2024 von 10.00 bis 12.00 Uhr

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle Praktiker*innen und Fachbreater*innen im Bereich der ökologischen Putenhaltung.
Die Zahl der Teilnehmenden ist im Interesse eines fruchtbaren Austausches begrenzt.

mehr lesen

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

FiBL Deutschland