29.02. 18:30 – 29.02.2024

Bienen auf dem Bio-Hof

Selbst Honig und andere Bienenprodukte zu ernten und von der Bestäubungsleistung der Bienen auf dem Bioland-Hof zu profitieren – das kann Anreiz sein, mit der Imkerei zu beginnen. Doch wie funktioniert die Bio-Bienenhaltung, was wird benötigt und was gilt es zu beachten? Wie viel Zeit nimmt die Bienenhaltung in Anspruch und mit welchen Kosten muss gerechnet werden? Birgit Eßlinger, Bioland-Beraterin Imkerei gibt Antworten.

Referentin: Birgit Eßlinger, Bioland-Beratung

Kosten: Für die Teilnahme am Seminar wird keine Teilnahmegebühr erhoben, denn das Seminar wird gefördert im Rahmen der Förderung von Wissenstransfer- und Informationsmaßnahmen im Ökologischen Landbau durch das Land Baden-Württemberg.

Zur Anmeldung

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Bioland e.V. Landesverband Baden-Württemberg, Schelztorstr. 49, 73728 Esslingen
Am Online-Seminar können Sie per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Kamera und Mikrofon benötigen Sie hierfür nicht zwingend, jedoch wegen des persönlichen Austauschs von Vorteil. Der Anmeldelink wird kurz vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.

Anmeldung: Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldung bei Bioland e.V. Baden-Württemberg, Fax: 0711-55093985 oder E-Mail: veranstaltungen-bw@bioland.de über www.bioland.de/veranstaltungskalender
Anmeldefrist: 28.02.2024 15:00

Habt ihr Fragen rund um die Veranstaltung? Dann wendet euch gerne an
Birgit Eßlinger
T.: 0711-550939-47
birgit.esslinger@bioland.de