04.07.2019 | 09:00

Tag für Mobile Hühnerhaltung am 04. Juli 2019 mit Sonderausstellung

Beim nächsten „Tag der offenen Tür“ in der Bau- und Energieausstellung am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp, 24327 Blekendorf, wird das Thema „Mobile Hühnerhaltung“ intensiv bearbeitet. 

Mobilställe liegen im Trend. Zwar wird diese Haltungsform sicherlich eine Nische in der Legehennenhaltung bleiben, doch immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher entscheiden sich für Eier aus der Freilandhaltung. Insbesondere vor allem dann, wenn die Produkte aus der Region kommen. 

Mobile Hühnerställe bieten die Chance für ökologisch, aber auch konventionell wirtschaftende Betriebe in diesen Markt einzusteigen oder sich weiter zu platzieren. Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein bietet an diesem Tag Informationen zum Thema in Form von Fachvorträgen und eine Sonderausstellung der Systeme verschiedener Hersteller (4). 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Der Eintritt ist frei. 

Programm:
 
Mobile Hühnerställe - Einkommensalternativen in der Landwirtschaft? 

Vorträge ab 10:00 Uhr: 

Erlass zur Aufstellung Mobiler Hühnerställe
Johanna Köpke, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein 

Management Mobiler Hühnerställe - Arbeitswirtschaft, Fütterung, Auslauffläche, Tiergesundheit, Vermarktung, Betriebswirtschaft…. 
Silke Schierhold, Landwirtschaftskammer Niedersachsen 

Förderung für tiergerechte Haltung nach dem Agrarinvestitionsförderungsprogramm 
Jörg Clausen, Unternehmensberater der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein 

Bericht aus der Praxis - der Weg von der Planung bis zum laufenden Betriebszweig 
Praktiker/in N.N. 

Ausstellung verschiedener Mobilställe ab 13:00 Uhr: 
Aufbau und Technik verschiedener Hühner-Mobilställe Firmen stellen ihr System vor

Veranstaltungsort

Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp
Gutshof
24327 Blekendorf

Veranstalter

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Hans-Jochim Rohweder
Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp
Leitung Fachbereich Bauen, Immissionsschutz, Bau- und Energielehrschau
Gutshof
24327 Blekendorf
Telefon: +49 4381 9009-64
Telefax: +49 4381 9009-8
E-Mail: hjrohweder@lksh.de
Internet: www.lksh.de