13.10.2019 | 10:00 - 17:00

Die SoLaWi – Initiative Gottesgabe und Demeter im Norden laden ein!

Zu einem Infotag über Bio-Gemüsebau in einem neuen und zukunftsweisenden Konzept: Erzeuger und Verbraucher entwickeln gemeinsam den Preis für die Produkte. Regional, fair und transparent. Das Konzept nennt sich „solidarische Landwirtschaft (SoLaWi)“.  Alle Menschen, die sich dafür interessieren, sind herzlich zu dem Infotag eingeladen! Der Referent an diesem Tag, Demeterbauer Klaus Strüber, hat von 2008-2015 eine SoLaWi gegründet und arbeitet mittlerweile als Berater für SoLaWi. www.hof-hollergraben.de Nach einem Vortrag des Referenten und der Vorstellung der SoLaWi Gottesgabe gibt es eine Fragenbeantwortung. Nachmittags wird in in Kleingruppen und im Plenum gearbeitet, um sich auszutauschen, wie die SoLaWi konkret weiter entwickelt werden könnte. 

Veranstaltungsort

Hof Prisem
Am Buchho
24321 Giekau

Veranstalter

Hof Prisemut
Email: mail@hof-prisemut.de Am Buchholz 7
Tel.: 01578960662424321 Giekau
Internet: hof-prismut.de