03.12. 12:00 – 05.12.2019 15:30

5. Internationale Bioland und Naturland Kartoffeltagung

Die Nachfrage nach Bio-Kartoffeln steigt - im Speise- wie im Verarbeitungssektor. Allerdings sind hohe Ansprüche an lagerfähige, verlässlich gute Qualitäten zu vereinen mit dem Anspruch an eine ausgefeilte ökologische Erzeugung. Klima und komplexe Marktverhältnisse gehören zu den täglichen Herausforderungen bei produktionstechnischen Entscheidungen. Professionelle Erzeuger profitieren in diesem Zusammenhang von aktueller Fachinformation zur stetigen Optimierung des eigenen Anbaus ebenso wie vom gegenseitigen Austausch mit Berufskollegen aus ganz Deutschland und angrenzenden Ländern. Themenstellung zur Produktionstechnik, neue Fragestellungen zu Krankheiten und Schädlingen, Lagerhaltung und Aufbereitung sind Themen der 5. Internationalen Kartoffeltagung. Neben Fachbeiträgen aus Wissenschaft und Beratung, sowie Berichten erfahrener Praktiker wird auch Dr. Gunther Tiersch, Diplommeteorologe und Leiter der ZDF Wetterredaktion über den Klimawandel auch in Bezug auf die Landwirtschaft referieren.

Weitere Informationen und den Anmeldebogen finden Sie im Anhang.

Veranstaltungsort

Hotel Hennies
Hannoversche Straße 40
30916 Isernhagen

Veranstalter

Bioland e. V. und Naturland Fachberatung
Bioland e. V.
Kaiserstr. 18, D-55116 Mainz

Naturland Fachberatung (Öko-Beratungsgesellschaft mbH in
Kooperation mit Erzeugerring für naturgemäßen Landbau e. V.)
Eichethof 1, D-85411 Hohenkammer