22.01.2020 | 09:00 - 16:00

2. Fachtag Solidarische Landwirtschaft

Zukunftsfelder kultivieren - Vielfalt ermöglichen!

Artenschwund und Klimakrise stellen uns vor die Aufgabe, die Versorgung mit Lebensmitteln und die Bedingungen ihrer Erzeugung neu zu denken. Als Konsument*innen von Lebensmitteln stehen wir gemeinsam mit den Landwirt*innen in der Verantwortung, die Fruchtbarkeit unserer Ackerböden zu erhalten, unser Grundwasser nicht noch weiter zu belasten und gesunde Lebensräume für Pflanzen, Tiere und Menschen bereit zu stellen.

Weitere Infos finden Sie hier und hier

Veranstaltungsort

Belle Etage in der Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstr. 8
10117 Berlin

Veranstalter

Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e. V.
Bahnhofstr. 51 // 14806 Bad Belzig
0 33841 – 63 68 31
info@solidarische-landwirtschaft.org
www.solidarische-landwirtschaft.org