"KlimalaB" ein Projekt des Berufsbildungszentrums am Nord-Ostsee-Kanal nimmt am Bundeswettbewerb "Blauer Kompass" teil. Geben Sie den Schüler/innen der Fachschule Landwirtschaft Ihre Stimme!

Am Berufsbildungszentrum am Nord-Ostsee-Kanal gibt es ein Projekt (KlimalaB), welches sich mit den Folgen des Klimawandels für die Landwirtschaft beschäftigt. Durchgeführt wird das Projekt mit Schüler*innen der Fachschule Landwirtschaft und betreut wird es von Herrn Dr. Harder aus der Abteilung Agrarwirtschaft. Mit Hilfe des Projektes konnten bereits Fachvorträge, Exkursionen und Unterrichtsmaterialien organisiert werden. Außerdem werden im Rahmen dieses Projektes Anpassungsstrategien an den Klimawandel in diversen Bereichen der Landwirtschaft erarbeitet.

Dieses Projekt nimmt am Bundeswettbewerb "Blauer Kompass" teil und ist glücklicherweise unter den 15 Nominierten gelandet.

Hier kann man jetzt einmal täglich bis zum 20.04. an der Abstimmung teilnehmen, um das Projekt aufs Siegertreppchen zu klicken.

Es sind keine Kontonummern/persönliche Daten etc. nötig, es ist lediglich ein Klick.